top of page
Suche
  • AutorenbildSven Olef

Talentmanagement: Eine ganzheitliche Betrachtung

Talentmanagement ist ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Unternehmen. Es geht darum, die richtigen Talente zu identifizieren, zu fördern und langfristig zu binden. Dabei sollte es nicht nur auf bestimmte Geschlechter oder Rollen beschränkt sein, sondern eine ganzheitliche Perspektive einnehmen.

Was ist eigentlich Talentmanagement?


Talentmanagement umfasst alle Maßnahmen, die darauf abzielen, die individuellen Fähigkeiten und Potenziale der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu erkennen und zu entwickeln.

Dazu gehören:


1. Recruiting und Auswahl: Die gezielte Suche nach Talenten, unabhängig von Geschlecht oder anderen Merkmalen.

2. Entwicklung und Weiterbildung: Die Förderung von Fähigkeiten und Kompetenzen durch gezielte Trainings und Programme.

3. Karriereplanung: Die individuelle Unterstützung bei der beruflichen Entwicklung.

4. Retention und Bindung: Maßnahmen, um Talente langfristig im Unternehmen zu halten.


Und was ist Genderfreies Talentmanagement?


Um Talentmanagement geschlechtsneutral zu gestalten, sollten Unternehmen folgende Ansätze verfolgen:


1. Bewusstsein schaffen: Sensibilisierung für geschlechtsneutrale Sprache und Denkweisen ist der erste Schritt. Schulungen und Workshops können dabei helfen.

2. Objektive Kriterien verwenden: Bei der Auswahl von Talenten sollten objektive Kriterien wie Qualifikationen, Erfahrung und Leistung im Vordergrund stehen – nicht das Geschlecht.

3. Flexible Karrieremodelle: Unternehmen sollten flexible Karrieremodelle anbieten, die es allen Mitarbeitenden ermöglichen, Familie und Beruf zu vereinbaren.

4. Mentoring-Programme: Mentoring kann dazu beitragen, Talente unabhängig von Geschlecht zu fördern.


Talentmanagement sollte nicht auf Geschlechterrollen beschränkt sein. Es geht darum, individuelle Potenziale zu erkennen und zu fördern – unabhängig von Geschlecht oder anderen Merkmalen. Eine ganzheitliche Betrachtung führt zu nachhaltigem Erfolg für Unternehmen und Mitarbeitende.

Die Sage HR Suite unterstützt Unternehmen digital bei der Umsetzung dieses wichtigen Themas: Sage HR Suite | HEROLConsultingGmbH (herol-consulting.eu)


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page